Die Leerstandstour 2018

Neue Nutzung braucht eigenwilliges Denken

 
leerstandstour-stroh-feld.jpg

Hier geht es zur Umfrage

Leerstandstour 2018

In den letzten 10 Jahren haben 40% der Menschen ländliche Regionen verlassen.


Das erzeugt Leerstand von Gebäuden. Was geschieht mit diesem Leerstand? Für die Antworten reise ich im Laufe des Jahres 2018 virtuell durch Deutschland und real in NRW übers Land und befrage die Eigentümer.

  • Wie genau ist die aktuelle Nutzung?
  • Wer bestimmt?
  • Gibt es Nachfolger oder Erben?
  • Welche Gründe könnte es für eine Rückkehr geben?
  • Sind Fremde denkbar?
  • Wie ist das Zusammenleben organisiert?
  • An was fehlt es?
  • Was ist schon da?

Spätestens Anfang 2019 werde ich alle Befragten ein zweites Mal besuchen (virtuell oder real) und die Ergebnisse mit ihnen diskutieren.


Sind Sie Eigentümer von Leerstand in ländlicher Region?

Melden Sie sich - Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme:

.

 
scheunentor.jpg

Da steht zum z.B. eine Scheune, die etwas erlebt hat.

Sie machen sich Gedanken über die Neunutzung Ihrer leerstehenden Scheune?

eBook kostenlos herunterladen:
"Acht Grundsätze zur Umnutzung land- & forstwirtschaftlicher Betriebe im Außenbereich."